USA

Chipotle beliebteste Mexican Fast Casual-Kette

Bei den US-Bürgern ist Chipotle die beliebteste Fast Casual-Kette mit Mexican Food. So eine diesen August durchgeführte nationale Studie der Konsumforscher von Market Force. Befragt wurden mehr als 7.600 Konsumenten. Auf Platz zwei und drei folgen Baja Fresh und Moe’s Southwest Grill.

Weitere Favoriten sind der Reihe nach Taco Cabana, Qdoba, El Pollo Loco, Taco John's, Taco Bell und Taco John’s. Die Studie erhellt auch, aus welchem Grund die Verbraucher der jeweiligen Marke den Vorzug geben, es wurden diverse Kategorien abgefragt. Dank durchweg guter Werte ging Chipotle als Sieger hervor. So erhielt die Marke die meisten Bestnoten in den Kategorien Foodqualität/Geschmack und Sauberkeit, in Sachen Service und Atmosphäre lag sie auf Rang 3.

Absolut gesehen erklärten 24 % der Befragten Chipotle als ihren Lieblings-Mexikaner, während 38 % Taco Bell bevorzugten. Gewichtet nach Zahl der Standorte (Taco Bell: über 6.000, Chipotle: über 1.300), ging indes Chipotle in Führung, während Taco Bell auf Rang 8 landete.

Chipotle ist seit 2010 auch außerhalb der USA und Kanadas vertreten, und zwar in London. Inzwischen kamen weitere vier Standorte in der britischen Metropole hinzu. Im Mai dieses Jahres eröffnete ein erstes Chipotle in Paris, auf der Agenda steht auch der Einstieg in den deutschen Markt.

www.marketforce.com

www.chipotle.com
stats