La Place

Deutschland-Premiere im Spätsommer in Zweibrücken

Die holländische Marktrestaurant-Formel La Place (Tochter des Warenhaus-Konzerns Vroom & Dreesmann) kommt im Spätsommer nach Deutschland. Der deutsche Erstling wird im Outlet-Center Zweibrücken The Style Outlets auf einer gastronomisch neu erschlossenen Fläche von rd. 770 qm eröffnen.
Das Zweibrücker Outlet-Center, betrieben von Neinver Deutschland, ist das größte seiner Art hierzulande. Die Zahl der Besucher liegt bei über 3,3 Mio. im Jahr. Ideale Rahmenbedingungen für den Deutschland-Auftakt, so Bart van den Nieuwenhof, Vorstandsvorsitzender von La Place: „Gemeinsam mit Neinver werden wir die Themen Erlebnis-Shopping, Erholung und genussvolles Verweilen neu interpretieren.“

Das höchst erfolgreiche Marktkonzept der Niederländer setzt auf tagesfrische, nachhaltige Produkte aus regionaler und biologischer Erzeugung. Das Angebot variiert mit der Saison, zubereitet werden sämtliche Speisen direkt an den Marktstationen vor den Augen der Gäste. Mit umfangreichem Brot- und Backwaren-Angebot inklusive Sandwiches & Co. hat sich die Marke zudem hohe Bäcker-Kompetenz erarbeitet.

Etwa 125 Units (Vertriebslinien: La Place Restaurant, La Place Café, La Place Express, La Place Food) inner- und außerhalb der V&D-Häuser sehen jährlich über 38 Mio. Gäste. Das Unternehmen ist auch im Event-Catering aktiv. 2012 wurden Umsätze von 225 Mio. € (brutto/inkl. zwei Restaurants in Belgien) erzielt, ein Plus von 6,1 % zum Vorjahr. La Place belegt Rang 5 der umsatzstärksten Hospitality-Unternehmen in den Niederlanden.

„La Place steht für herausragende Qualität und ein einzigartiges Erlebnis-Ambiente, das alle Sinne gleichermaßen anspricht. Dieses Konzept passt hervorragend zu Zweibrücken The Style Outlets. Wir freuen uns sehr, La Place als kulinarischen Partner für die weitere Steigerung der Aufenthaltsqualität unseres Zweibrücker Outlet-Centers gewonnen zu haben“, kommentiert Ralf Steinebrunner, Asset Management Director bei Neinver Deutschland.

Neinver verwaltet derzeit 15 Outlet-Center sowie eine Fläche von 311.000 qm unter den Markennamen 'Factory' und 'The Style Outlets'. Der Immobilienentwickler, außerdem im Anlage- und Fonds-Management aktiv, gilt inzwischen als zweitgrößter Betreiber von Outlets in Europa und als größter Verwalter von Outlet-Centern in Spanien und Polen.

www.laplace.com

www.neinver.com




stats