Marché Restaurants

Europaweite Aktion ‚Taste Norway!‘

Mit der ‚Taste Norway!‘ Promotion starten die Marché Restaurants mit ihrem Standort Norwegen einen kulinarischen Austausch. Vom heutigen Montag, dem 25. März bis zum 5. Mai dreht sich bei Marché alles um Spezialitäten aus dem hohen Norden. Die länderspezifische Saisonaktion des Schweizer Gastronomieunternehmens ist die erste von vier, die in diesem Jahr noch folgen.

Die länderübergreifende Promotion der Marché Restaurants nimmt die Gäste mit auf einen kulinarischen Ausflug auf die Skandinavische Halbinsel – von Smørbrød mit frischen Shrimps über aromatischen Gravlaks bis Karbonade, den norwegischen Hackbällchen. Die Promotion umfasst die Marché Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Kroatien, Ungarn, Slowenien und Norwegen.

Die europäischen Restaurants stimmen sich in sämtlichen Bereichen auf norwegische Spezialitäten ein – angefangen vom kulinarischen Angebot über die Dekoration bis zum Kinder-Malset. Das Saison-Rezeptheft von Marché steht ebenfalls im Zeichen der Norwegischen Küche und bietet den Gästen kostenlose Rezeptideen zum Nachkochen. Die Marché Spicy Taste-Gewürzmühlen, die im Aktionszeitraum erhältlich sind, runden das Angebot ab.

Besonderes Highlight der Aktion: das ‚Taste Norway!‘-Gewinnspiel. Es bietet zwei Personen die Möglichkeit mit Marché nach Norwegen an den Aurlandsfjord zu reisen und vier Nächte in der Junior-Suite des historischen Hotels Flåmsbrygga in Flåm zu verbringen. Europaweit können die Gäste der Marché Restaurants über Wettbewerbskarten auf den Tablettsets am Gewinnspiel teilnehmen. In Deutschland ist die Teilnahme auch über ein Gewinnspiel-Tab auf der Marché Facebook-Seite möglich.

www.facebook.com/MarcheRestaurantsDeutschland


Marché Restaurants: Euro-paweite Aktion ‚Taste Nor-way!‘
stats