Starbucks

Frank Wubben jetzt Vice President Continental Europe

Starbucks Europa: In den großen Eigenregie-Märkten der ‘Alten Welt‘ gibt es in den Zentralen künftig keinen operativen Geschäftsführer mehr (Ausnahme Großbritannien). Will heißen: Im Rahmen der neuen Leadership-Struktur des Konzerns wird in München Michael Specht nicht durch einen direkten Nachfolger ersetzt.
Analoges gilt für Frankreich u.a. Als Vice President Continental Europe agiert jetzt Frank Wubben mit Sitz in Zürich. Er repräsentiert den sehr profitablen Schweizer Markt und verantwortet nun auch Deutschland, Frankreich, Holland und Österreich mit allen Eigenregie-Betrieben.
Das Europa-Headquater in Amsterdam unter Führung von Michelle Gass als President Starbucks EMEA übernimmt weitere Funktionen.

Insgesamt zählt Starbucks in Europa mehr als 1.500 Stores, davon allein knapp 750 in Großbritannien.

Deutschland ist aktuell nach Großbritannien und der Türkei (176 Stores) mit 160 Coffee Houses drittgrößter Markt, gefolgt von Frankreich (82), Spanien (79), Russland (64) und der Schweiz (51).

www.starbucks.com


stats