Moskau

Gastronomie voll im EM-Fieber

Heute Abend entscheidet sich, ob Deutschland im EM-Finale gegen Russland spielt. Dort hat sich vor allem die Gastronomie auf eine umsatzstarke EM 2008 eingestellt. Neben speziellen EM-Angeboten, wie im Bild bei Rosinter, Russlands größtem Gastronomen (Multikonzept-Player mit über 260 Restaurants), hat die Hospitality-Branche vor allem TV-technisch für das große Sportereignis aufgerüstet. Kein Betrieb ohne Flatscreen, in vielen Restaurants und Kneipen Moskaus findet man sogar zwei, drei und mehrere Bildschirme, die pausenlos Sport, Werbung, Spielfilme & Co. übertragen. Entertainment wird selbst in Spitzenrestaurants groß geschrieben. www.rosinter.ru

stats