Gloria Jean’s Coffees

In China 50 Outlets geplant

Die australische Kaffeebar-Kette Gloria Jean’s Coffees will binnen der nächsten drei Jahre 50 Outlets in China eröffnen.
 
Dies teilte Nabi Saleh mit, Executive Chairman von Gloria Jean’s Coffees International. Dash Brands, seit 2008 Master-Franchisenehmer der Marke in China, betreibt einen Flaggschiff-Betrieb am berühmten The Bund in Shanghai und will weitere Standorte an Sub-Franchisenehmer vergeben.
 
Gloria Jean’s hat außerdem den Vertrag mit dem türkischen Master-Franchisenehmer Reysas Turizm um bis zu 20 Jahre verlängert. Die Türkei sei für die Marke der drittgrößte Markt weltweit, heißt es. Die Zahl der dortigen Kaffeebars soll signifikant erhöht werden. In den 14 Jahren seit Eintritt in den türkischen Markt wurden über 50 Gloria Jean’s-Outlets eröffnet.
 
Insgesamt zählt die Marke über 900 Kaffeebars in 39 Ländern.
www.gloriajeanscoffees.com
stats