Starbucks

In Europa jetzt über 850 Units

2006 ist der Coffeebar-Weltmarktführer in Europa von 710 auf 863 Stores gewachsen. Ein Plus von über 20 %. Die Daten beinhalten auch den Ländermarkt Türkei, der Starbucks-intern zur Region Middle East gezählt wird. Europa und Middle East zusammengezählt sind's jetzt 1.039 Units (vor zwölf Monaten 853).

Es führen die Länder Großbritannien mit 528 Coffeehouses, gefolgt von Deutschland mit 75, Türkei 62, Spanien 58 und Griechenland 52.

Starbucks ist seit 2001 auf dem europäischen Kontinent präsent (Start in der Schweiz und in Österreich) – allein in Großbritannien ging's deutlich früher los. Dort war 1998 eine Akquisition das Fundament für eine schnelle starke Entwicklung.
www.starbucks.com

stats