USA

Intensivierter Wettbewerb um Frühstückskunden

Zwei Pioniere im Frühstücksgeschäft, die beiden Family Dining-Ketten Denny's und Ihop versuchen aktuell, ihre klassische Kundschaft zurückzuerobern. Hintergrund: In den letzten Jahren ist das Morgengeschäft zu den großen Fast Food-Ketten gewandert. Und zwar primär abgewickelt im Vertriebskanal Autoschalter. Jetzt will man bei Denny's und Ihop zumindest einen Teil dieser wichtigen Umsätze zurückholen. Und zwar mit neuen To go-Angeboten, die es in der Vergangenheit so nicht gab. Überhaupt haben viele Fullservice-Ketten in den letzten Monaten ihr Take away-Sortiment (portable products, offerings to go and curbside pickup programs) forciert und forciert beworben.



Ein Sprecher von Denny's: "Es ist hart. Die demografische Entwicklung und die Lifestyletrends arbeiten gegen uns und pro Fast Food."



www.dennys.com

www.ihop.com

stats