UK

Jamie Oliver erneut zur einflussreichsten Persönlichkeit der Branche gewählt

Das britische Nachrichtenportal für die Gastronomie Caterersearch.com hat Jamie Oliver erneut zur einflussreichsten Person der Foodservice-Szene in UK gekürt. Die Jury aus Branchenexperten und erfahrenen Journalisten würdigte Olivers Bedeutung als Koch, Gastronom, Aktivist, TV-Koch, Autor und Gesicht der Supermarkt-Kette Sainsbury's.

Damit setzte sich Jamie Oliver zum zweiten Mal an die Spitze des Rankings der englischen Top 100 Gastronomen und Hotelbetreiber ('The Caterer and Hotelkeeper 100'). Bewertet wurden der Erfolg der Kandidaten, ihr direkter und genereller Einfluss auf die Branche, Innovationskraft sowie Zukunftspotenzial. Auf Rang zwei schaffte es Grant Hearn, CEO der Budget-Hotelkette Travelodge, vor Heston Blumenthal, Chef des Drei-Sterne-Restaurants The Fat Duck.

In den vergangenen Jahren mischte Jamie Oliver den englischen Restaurantmarkt mit dem Start seiner heute knapp 20 Einheiten Fast-Casual-Formel Jamie's Italian auf, eröffnete in London das Edel-Steakhouse Barbecoa und kündigte jüngst an, eine weitere Kette namens 'Union Jack's' ins Rennen zu schicken. Daneben floriert sein Catering Service Fabulous Feast und seine Bücher, zuletzt 'Jamie's 30 minute meals' zählen zu den absoluten Top-Sellern.

www.caterersearch.com/100

stats