London

Jamie kommt mit neuem Restaurant-Konzept

Die nächste Formel des gastronomischen Popstars Jamie Oliver konzentriert sich auf Premium-Hot Dogs, -Burger und -Rips. Der Name für die neue Sache: The Dog House & Diner, so berichtet die britische Presse.
Pilot-Standort ist die Shaftesbury Avenue. Damit steigt er in ein Thema ein, das momentan in vielen Ländern Europas sehr hoch eingestuft wird, nämlich die Fastfood-Klassiker auf Fast Casual-Niveau gehoben.

Die Vorbilder dafür in USA heißen Five Guys und Shake Shack. In Großbritannien unter anderem auch Bubbledogs.

Marktexperten sprechen von wachsendem Potential für gute Fleischprodukte.

Wenn die neue Formel gute Markenkraft hat, soll sie hochwahrscheinlich ausgerollt werden. So wie die überaus erfolgreichen Konzepte Jamie’s Italian und Union Jacks.

Nebenbei, sehr erfolgreich laufen auch Jamie Olivers Restaurants am Flughafen London-Gatwick.

www.jamieoliver.com

www.fiveguys.com

www.shakeshack.com

www.bubbledogs.co.uk

www.unionjacksrestaurants.com

www.jamieoliver.com/italian






stats