UK

Kofler gewinnt prestigeträchtige Ausschreibung in London

Ab dem 1. November zählt eine weitere Spitzenadresse zum Portfolio des deutschen Premium-Caterers Kofler & Kompanie. Die britische Zweigstelle des Berliner Unternehmens hat die Ausschreibung um das das Restaurant The Magazine in der Serpentine Sackler Gallery im Herzen Londons für sich entschieden.
 
Moderne Kunst trifft kulinarische Spitzenleistung. Mit dem Restaurant The Magazine wird in London eine brandneue gastronomische Adresse an den Start gehen. Am Steuer: Kofler & Kompanie. In der Küche: Oliver ‚Ollysan‘ Lange. Das Restaurant wird in einem Erweiterungsbau des historischen Magazine-Gebäudes, einem früheren Munitionslager, eröffnen. Für die 900 qm große Fläche zeichnet die aus dem Irak stammende Star-Architektin Zaha Hadid verantwortlich. Platz finden dort die Galerieräume von Serpentine Sackler, das Restaurant Magazine und Eventflächen.
 
„Die Kombination aus Ollysan’s experimenteller Küche und der spektakulären zeitgenössischen Architektur der mehrfach ausgezeichneten Architektin Zaha Hadid, versprechen ein absolut unverwechselbares und innovatives Erlebnis“, verkündet Kofler & Kompanie.
 
Kofler & Kompanie hat 2011 den Schritt ins Königreich gewagt und hat in London bisher unter anderen mit dem bekannten Pop-up-Konzept Pret-a-Diner auf sich aufmerksam gemacht.
 
www.koflerkompanie.com
stats