Amsterdam

Marije Vogelzang eröffnet neues ‘Proef’ Restaurant

Marije Vogelzang, die holländische Eating-Designerin, die im vergangenen Jahr das Publikum beim 10. European Foodservice Summit in Zürich mit ihrem inspirierenden Out-of-the-Box-Blick auf das Thema Essen und Nahrung begeisterte, hat in Amsterdam ihr Restaurant ’Proef’ eröffnet. Die erwartungsgemäß unkonventionelle Location in der alten Westergasfabriek bietet verschiedene Wohlfühl-Bereiche, die Gäste sitzen auf Kissen, Decken, Sofas oder Stühlen oder suchen sich ein Plätzchen im angeschlossenen Gemüsegarten. Die kulinarische Regie hat Küchenchef Mikael Besson übernommen.
Die Speisen aus saisonalen Bio- und regionalen Zutaten werden als Picknick serviert - in kleinen Portionen zum Probieren (’proef’) und Teilen. Außerdem: kreative Cocktails mit essbaren Blüten. Gruppen bis zu 20 Personen finden an einer Extra-Tafel Platz. Darüber hinaus bietet das Proef-Team Caterings für Hochzeiten und andere Festivitäten – auch außerhalb des Restaurants - an.

’Proef’ ist dienstags bis sonntags von 16.30 bis 22 Uhr geöffnet, freitags und samstags werden Reservierungen jeweils von 18-20 Uhr und von 20 Uhr bis 22 Uhr entgegen genommen.

Wer mehr über Marije Vogelzang erfahren möchte, dem sei ihr Buch ’Eat Love’ empfohlen. Der 160 Seiten starke Band dokumentiert Installationen und Performances der Autorin rund ums Essen und Trinken. Ein bisschen Bildband, ein bisschen Art-Work und irgendwie auch Kulturreport. Vor allem aber eine bunte Inspirationsquelle, von deren frech-fröhlicher Handschrift man sich nicht täuschen lassen sollte: Vogelzangs Ideen sind durchaus ernst gemeint und ernst zu nehmen.

www.proefamsterdam.nl,
www.marijevogelzang.nl


stats