London

Mehr als 15 x Foodservice im neuen Wembley Designer Outlet

Neues Foodservice-Cluster in London: Soeben eröffnete mit dem Wembley Designer Outlet das erste Outlet-Center im Inner Circle der britischen Metropole, sprich innerhalb der Ringautobahn M25.
 
Das Outlet-Center am Wembley Stadium – Investitionsvolumen laut britischen Quellen: 100 Mio. GBP – zählt auf insgesamt 30.000 qm neben 70 Retail-Stores ein Großkino und mehr als 15 gastronomische Einheiten.
 
Die Liste der vertretenen Foodservice-Namen liest sich wie ein Who is Who der britischen Markengastronomie: von Caffè Nero über Costa Coffee, Nando’s, Ping Pong, PizzaExpress, Pret A Manger und Prezzo, Starbucks, Subway, TGI Friday’s und Wagamama bis zu Zizzi. Vertreten ist auch das mehrfach preisgekrönte brasilianische Fullservice-Konzept Cabana mit seiner vierten Unit insgesamt, außerdem Coast to Coast (US-Küche, erstmals in London), Frankie & Benny’s (amerikanisch-italienisch), Handmade Burger Co sowie Las Iguanas (Latino-Küche).
 
Das Center selbst ist unter der Woche von 9 bis 20 Uhr, sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet, die meisten Restaurants auch über die Ladenschlusszeiten hinaus.
 
www.london-designer-outlet.com
 

stats