Inflight Service

Mehrheit an LSG Sky Chefs Taxfree AB

Inflight Service Logistics Nordic AB (IFS) hat 75 Prozent der Anteile an LSG Sky Chefs Taxfree AB (LSG Taxfree) erworben.

Als ersten Schritt wird IFS sein zentrales Warenlager von seinem bisherigen Standort in Helsingborg nach Tibro/Südschweden verlagern und es dort mit dem Verpackungs-Bereich zusammenlegen.

“Während unserer langjährigen Geschäftsbeziehung haben wir LSG Taxfree als Partner schätzen gelernt”, sagt Peter Candell, CEO Inflight Service. „Wir sind auch sehr erfreut darüber, dass sich die LSG Sky Chefs auch weiterhin als Miteigentümer einbringen werden. Ihre detaillierten Fachkenntnisse und ihr großes Netzwerk in der Airline-Industrie werden äußerst wertvoll sein für unsere zukünftige Entwicklung.“

Der Umsatz von IFS lag im Jahr 2006 bei 1.212 Millionen SEK (ca. 132 Mio. EUR) bei einer Mitarbeiterzahl von 170.

Der operationelle Umsatz von LSG Taxfree lag in 2006 bei 249 Millionen SEK (27 Mio. EUR), bei einer Mitarbeiterzahl von 78 Personen.

www.lsgskychefs.com

stats