Sodexo Benelux

Michel Croisé wird neuer CEO

Der Belgier Michel Croisé wird ab Januar 2014 neuer CEO von Sodexo Benelux. Er folgt auf Hans Rijnierse, der zum Non-Executive Chairman ernannt wurde.

Michel Croisé ist seit 1992 bei Sodexo und hat während dieser Zeit verschiedene Führungspositionen inne gehabt. Seit 2005 war er an der Spitze von Sodexo Belgien. Dort hat er für Sodexo in den letzten Jahren erfolgreich den Markt für Facility Services erschlossen.

In den Beneluxstaaten beschäftigt der Multidienstleister rund 12.000 Mitarbeiter, die einen Umsatz von 900 Millionen Euro erwirtschaften. Sodexo ist in Belgien, Luxenburg und den Niederlanden an insgesamt 2.500 Standorten vertreten.

www.sodexo.com


stats