Kamps

Neue Gastronomiekette in Österreich gestartet

Heiner Kamps, Eigentümer der Nordsee-Restaurants, hat Anfang Oktober im österreichischen Pasching bei Linz den Pilotbetrieb eines neuen Gastronomie-Systems vorgestellt. Die preisattraktive Formel nennt sich Campo’s und offeriert internationale und regionale Gerichte zum Selbstkombinieren, die vor den Gästen frisch zubereitet werden - angefangen bei Pasta und kleinen Snacks über Steaks und Salate bis zu Wok-Gerichten. Motto: ‚Einfach besser essen’.

Dem Start-Outlet im Einkaufszentrum PlusCity (140 qm, 84 Sitzplätze) sollen schon 2008 ein Betrieb in Wien und der Markteintritt in Deutschland folgen. Auf dem Programm stehen laut Heiner Kamps mittelfristig 150 Standorte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und diversen Ländern Osteuropas. Das Umsatzziel pro Outlet? 1-1,5 Mio. EUR im Jahr.

stats