Österreich

Neues Fast Food-Konzept ‚Kikeriko – Best of Hendl’

Gegrillt, gebacken, als Nugget oder Burger: Am heutigen Freitag startet im österreichischen Tumpen (Tirol), direkt an der Ötztaler Bundesstraße (B 186), ein neues Fast Food-Konzept, das sich ganz dem Hendl verschrieben hat. Täglich von 10 bis 22 Uhr können durchreisende und heimische Gäste sich in modernem Ambiente an Hähnchen-Snacks aller Art erquicken. Das Spektrum reicht von Grill- und Backhendl, Nuggets, Pommes, Salat & Co., Schnitzel, Cordon Bleu und Hamburger, außerdem Tagesgerichte – alles zum Verzehr vor Ort oder zur Mitnahme. Auch in der Gestaltung dominiert das Huhn als Leitmotiv: als Intarsie in den Sitzbänken, als Grafik an den Wänden und auf den bedruckten Tischplatten. Ein mögliches Roll-out des Konzeptes (Entwicklung und Realisierung: das auf Gastronomie spezialisierte Unternehmen Spitzbart) in Österreich und Deutschland sei bereits angedacht und werde nach Startphase und Fine-Tuning konkretisiert, so die Initiatoren. www.spitzbart.at Redaktion food-service Tumpen, Tirol, Bundesstraße, Snacks, Roll-out, Spitzbart, Gastronomie


stats