USA

Pizza Hut mit radikalen Preissenkungen

2009 installierte Pizza Hut in USA eine Promotion ’10 $ any Pizza’. Es ging darum, in der Krise die Frequenzen signifikant zu erhöhen. Eine vorübergehende Maßnahme.

Nun kommt die Nachricht aus dem Headquarter, dass die radikale Preissenkung dauerhaft sei. Die größte Pizzakette der USA nimmt damit den Verkaufspreis der meisten großen Pizzen um sage und schreibe 9 $ zurück.

Vor der Kampagne kostete eine mittelgroße Pizza mit drei Toppings im Schnitt 14 $. Nach dem neuen Plan werden es 8 $ sein. Eine große Pizza mit 4 Toppings fällt von 21 auf im Durchschnitt 12 $.

„The motivation behind this change wasn’t just value but simplification und transparency. Our new menu makes it easier for our customers to access great value … without having to worry about coupons or special limited offers, “ so Brian Niccol, Pizza Huts oberster Marketingmann in seinem Statement.

Es wird erwartet, dass die neue Preisstrategie Ende August US-weit durchgesetzt ist.

www.pizzahut.com

stats