Österreich

Pizza Mann bringt Deluxe Sortiment

Premium Pizzen, Moët&Chandon Champagner, Paris Hiltons Rich Prosecco und Antipasti – das ist das neue Deluxe Sortiment, das Österreichs größter Pizza Zustelldienst seit kurzem anbietet. „Es gibt auch bei Pizza ein Leben abseits von Capricciosa und Diavolo“, sagt Alexande Platzl, welcher das Trauner Familienunternehmen gemeinsam mit seinem Bruder Oliver leitet.

Die ovalen Deluxepizzen (u. a. mit Riesengarnelen, Büffel-Mozzarella oder Ruccola) werden in einem speziellen rechteckigen, platinfärbigen Pizzakarton ausgeliefert, „der sogar schon bei ebay ersteigert werden kann“, fügt Stefan Pühringer vom Pizza Mann Marketing hinzu. Die ganze Promotion wird durch die Kooperation mit Paris Hiltons Rich Prosecco bzw. Moët&Chandon Champagner unterstützt.

Das Premium Segment ist nach der Serviceoffensive im Jahr 2006 ein weiterer Schritt um sich im härter werdenden Konkurrenzkampf zu unterscheiden.

Österreichweit bestehen derzeit 24 Pizza Mann Franchisestandorte. Fügt man die zur Gruppe gehörenden 49 Schnitzelhaus Filialen dazu, ist die Pizza Mann Gruppe mit derzeit 73 Standorten Österreichs zweitgrößte Systemgastronomieplayer.
www.pizzamann.at


stats