14th European Foodservice Summit

Spitzen-Event /Bildgalerien

Zur 14. Ausgabe des European Foodservice Summit kamen knapp 250 Spitzenmanager der internationalen Profi-Gastronomie nach Zürich, davon zwei Drittel Stammgäste. Vertreten waren mehr als 25 Länder, darunter auch Neuseeland und Saudi Arabien, USA und Kanada. Wachsender Zuspruch aus Skandinavien und Osteuropa.



Mehr über den Event erfahren Sie bildlich hier.

‘Broadening Our Horizons‘, so das diesjährige Arbeitsthema für rund ein Dutzend hochkarätige Referenten aus Europa und Amerika. Ergänzt wurde der zweitägige Kongress durch ein Vorprogramm mit zwei spannenden Restaurant-Study-Tours in Zürich sowie einem Workshop in Sachen ‘Social Media Strategy‘.

Überragender Referent war Claus Meyer aus Kopenhagen. Er gilt als Vater des ‘New Nordic Food Manifesto‘, ein echter Game Changer. Sehr viel Zuspruch auch für Karen Forrester, die in Großbritannien aus der müden Marke TGI Friday’s wieder echte Hot Spots gemacht hat.

Bildgalerien:
Spannendes People und Event-Spotting auch für jene, die Ende September in Zürich nicht dabei waren. Viele 100 Fotos vom Kongress und seinen Parties – zum Durchklicken und Downloaden, zwecks Inspiration und Animation.
  • Get-together am Vorabend,
  • Konferenz am 24. und 25. September 2013 im Lake Side Casino Zürichhorn,
  • Boot-Party auf dem Zürichsee mit Foodservice by Marché International, einmal mehr ein absolutes kulinarisches Highlight.
Die gemeinsamen Veranstalter – FoodService Europe & Middle East, das Gottlieb Duttweiler Institute (GDI) und Boston University – haben mit dem Summit ein Branchenereignis etabliert, das für viele multinationale Player längst zu den Muss-Terminen auf der jährlichen Agenda zählt.

Zum Vormerken: der 15th European Foodservice Summit findet am 23. und 24. September 2014 in Zürich statt (Vorprogramm 22. September).

www.efss.ch



stats