Autogrill

Umsatz 2010 um 7,1 % gestiegen

Autogrill mit 5,7 Mrd. € Jahreserlösen unter den Top 10 Foodservice-Playern in Europa, meldet fürs jüngste Geschäftsjahr 7,1 % mehr Erlöse. Ebitda stieg sogar um 7,3 % auf 605,4 Mio. €.

Fürs laufende Jahr rechnet man zwischen 5,8 und 5,9 Mrd. € Umsatz. Die ersten acht Wochen brachten 2,7 %, Währungsschwankungen herausgerechnet.

Der italienische Konzern gruppiert:
Food & Beverages: 4,027.8 m € Umsatz + 6,4 %. Hierzu gehören insbesondere die Geschäftsfelder amerikanische Airports, italienische Autobahnen und Travel-Umsätze in anderen europäischen Ländern, etwa an deutschen und französischen Autobahnen.

Travel Retail & Duty Free:
Ein Geschäftsfeld mit 1,675.7 m € Erlösen, ein Wachstum von 9 %. Hier geht es hauptsächlich um Retail/Duty Free an britischen Airports, spanischen Flughäfen sowie analoge Standorte in Kanada, Mexico, Chile und Jordanien.

www.autogrill.com

stats