Sihlcity

Vegetarisches Konzept ’Der Veg’ eröffnet

Über ein Jahr nach der Eröffnung der Shopping- und Erlebnis-Mall Sihlcity in Zürich ist nun auch das letzte gastronomische Konzept an den Start gegangen. Mit ’Der Veg’ setzt das Züricher Restaurant-Entwicklungsunternehmen Five AG, das in Sihlcity auch das Restaurant ’Rüsterei’ betreibt, auf eine unkomplizierte vegetarische Büffetformel, die es dem Gast überlässt, ob er sich schnell und gesund verpflegen will, oder das Restaurant nutzt, um zur Ruhe zu kommen und sich zu erholen.



Die fünf Köpfe hinter der Five AG haben rund 900.000 CHF in das Restaurant (35 Sitzplätze innen, 30 außen) investiert. Das zukunftsweisende Design stammt von der Dai AG (www.dai.ch). Kulinarisch soll die Vielfalt der fleischlosen Spezialitäten auch für Nicht-Vegetarier keine Wünsche offen lassen. Auf dem Büffet finden sich neben Salate und gegrilltem Gemüse auch frische Früchte und täglich wechselnde warme Speisen – alle komplett ohne tierische Produkte hergestellt. Bezahlt wird nach Gewicht der gewählten Speisen – 3,70 CHF pro 100 g. Sandwiches kosten zwischen 7 und 8 CHF.



www.derveg.ch

www.fiveag.ch

www.sihlcity.ch

stats