LSG Sky Chefs

Vertragsverlängerung mit Swedish Railroads

LSG Sky Chefs, der weltweit größte Anbieter von Dienstleistungen rund um den Bordservice, wird weitere fünf Jahre lang das Catering der schwedischen Eisenbahngesellschaft Swedish Railroads übernehmen. Im Rahmen der Vertragsverlängerung wird LSG Sky Chefs damit auch künftig das Catering für mehr als 40.000 Zugfahrten pro Jahr aus den spezialisierten Betrieben an den Bahnhöfen in den schwedischen Städten Stockholm, Göteborg und Malmö liefern. Swedish Railroads (SJ), Schwedens größte Eisenbahngesellschaft mit einem Umsatz von zuletzt (2008) mehr als 9 Mrd. SEK (umgerechnet gut 820 Mio. EUR), ist seit 2004 Kunde bei LSG Sky Chefs in Schweden. „Wir haben sehr hohe Erwartungen an das Zugcatering und ambitionierte Wachstumspläne für die nächsten Jahre“, sagt Elisabeth Lindgren, Chief Communications Officer bei SJ. „Daher haben wir einen Partner gesucht, der Erfahrungen im Zugcatering hat, über die notwendige Infrastruktur an den Bahnhöfen verfügt und bei unseren Wachstumsplänen mithalten kann.“ Man habe in Stockholm ein Spezialistenteam für Zugcatering aufgestellt, ergänzt Alfred Rigler, COO Nord- und Osteuropa bei LSG Sky Chefs: „Ein Team, mit dem wir SJ einen noch besseren Service bieten können und auf die Wachstumspläne gut vorbereitet sind.” LSG Sky Chefs beliefert mehr als 300 Airlines aus etwa 200 Betrieben in 49 Ländern. Produziert werden 427 Mio. Flugmahlzeiten pro Jahr. Die Unternehmen der Gruppe erzielten 2008 einen konsolidierten Umsatz von 2,3 Mrd. EUR. SJ verbindet über 250 Bahnhöfe zwischen Narvik und Berlin – jeden Tag reisen 115.000 Menschen mit den elektrischen Zügen des Unternehmens, die vollständig mit regenerativer Wasser- und Windenergie betrieben werden. Dafür wurde SJ mit dem Good Environmental Choice-Zertifikat ausgezeichnet. Der Anteil an Zugreisen wächst pro Jahr um 10 %. www.lsgskychefs.com www.sj.se Redaktion food-service Bordservice, Catering, Schweden, Eisenbahngesellschaft, SJ, Elisabeth Lindgren, Chief Communications Officer, Alfred Rigler, Chief Operations Officer, Airlines, Flugmahlzeiten, Good Environmental Choice, Zertifikat

stats