100. Costa Coffee Store in den Emiraten

Emirates Leisure Retail, Middle East-Franchisepartner von Costa Coffee (Whitbread Konzern, UK) öffnete in der World Trade Center Mall in Abu Dhabi den 100. Betrieb der Marke in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Die Partnerschaft startete 1999 in Dubai mit einem ersten Store im Aviation Club. Die Franchise-Company stellte 2007 den Barista of the Year im globalen Wettbewerb von Costa Coffee. Sie eröffnete 2013 die erste internationale Express-Einheit von Costa mit Selfservice-Kaffeemaschinen. Und nicht zuletzt ist man stolz darauf, dass Emirates Leisure Retail für Costa Coffee als erste Kamelmilch im Programm eingeführt hat. Keine andere internationale Kaffeebarmarke hat das je zuvor getan.

Weltweit generierte die Kette 2012 erstmals über 1 Mrd. £ System Sales. In Europa ist Costa Coffee das meist distribuierte Kaffeebar-System. Doch die größten Zuwächse aktuell finden in Asien statt.

www.costacoffee.com
www.emiratesleisureretail.com


stats