McDonald’s Österreich

Andreas Schmidlechner übergibt an Isabelle Kuster

Die neue Geschäftsführerin von McDonald’s Österreich, die das Zepter von Andreas Schmidlechner übernimmt, heißt Isabelle Kuster. Die gebürtige Französin kommt von McDonald’s Frankreich, wo sie zuletzt die Position Vice President Operations und IT innehatte, und wechselt nun ins McD-Headquarter nach Brunn am Gebirge, Österreich.



Andreas Schmidlechner kann auf zwölf sehr erfolgreiche Jahre
als Marketing Director und seit 2013 als Geschäftsführer zurückblicken, heißt es offiziell aus dem Unternehmen. Nun hat er sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen und sich neuen Aufgaben zu widmen.

Unter Schmidlechners Verantwortung wurden zentrale Meilensteine gesetzt, etwa die jüngst national umgesetzte Einführung von myburger. Damit definiert sich McDonald’s Österreich als internationaler Vorreiter und ermöglicht den Gästen erstmals, selbst den jeweiligen Lieblingsburger zusammenzustellen. Zuletzt konnte das Unternehmen auch stark durch den Launch eines eigenen, äußerst erfolgreichen Kunden-Loyalitätsprogrammes ‘myMcDonald’s‘ punkten.
Weitere Erfolge verzeichnete Schmidlechner mit der Einführung und dem massiven Ausbau von McCafé in Österreich, dem Launch der Wraps oder auch eines eigenen Frühstücksangebotes.

Seine Nachfolgerin Isabelle Kuster wechselt von McDonald’s Frankreich nach Österreich und besetzte zuletzt, nach zahlreichen Positionen im Unternehmen, die Funktion Vice President Operations und IT.

2017 feiert McDonald’s 40-jähriges Bestehen in Österreich. Mit der Eröffnung des ersten McDonald’s Restaurants des Alpenlandes am Wiener Schwarzenbergplatz im Juli 1977 wurde nicht nur der erste Big Mac des Landes serviert, sondern auch der Grundstein für eine beispielhafte Erfolgsgeschichte gelegt. Der Systemgastronomie-Marktführer McDonald’s Österreich – 195 Standorte, rund 9.600 Mitarbeiter und 586 Mio. € Umsatz 2016 – setzt im Jubiläumsjahr mit 500 zusätzlichen Arbeitsplätzen, Produktinnovationen und einer Serviceoffensive für täglich rund 400.000 Gäste ein Ausrufezeichen.

http://www.mcdonalds.at


stats