Aramark setzt in Irland auf Gesundheitsprogramm

Mit der Ernennung der irischen Olympiasiegerin Katie Taylor zur Gesundheits- und Wellnessbotschafterin setzt die Aramark-Dependence auf der grünen Insel ihr Gesundheitsprogramm "Right Track" fort. 
Das vor fünf Jahren gestartete Programm soll dazu beitragen, Bewusstsein für gesundes Essen und für ein Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit zu schaffen. Die Box-Olympiasiegering im Leichtgewicht ist bis zu den nächsten olympischen Spielen 2016 in Rio das Gesicht der Aramark-Kampagne, die bei Kunden und Gästen für einen gesunden Lebenswandel und die Entscheidung für eine gesunde Ernährung werben soll. Katie Taylor soll Aramark Irland bei landesweit mehr als 400 Aktionen untstützen und damit beitragen, die Gäste "auf den richtigen Weg" zu bringen.

Aramark Catering serviert in Irland täglich 250.000 Mahlzeiten und ist mit 4.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber ím Land. Im vergangenen Jahr wurde das Unternehmen von der National Business Group on Health zum vierten Mal in Folge  auch als einer der "Besten Arbeitgeber für einen gesunden Lebenswandel" gewürdigt.

www.aramark.ie



stats