Autogrill holt großen F&B-Kontrakt an Helsinki Airport

Über HMSHost International holt die italienische Autogrill-Gruppe weiteres Geschäft in Nordeuropa. Der neue Vertrag mit Helsinki-Vantaa International Airport hat, bezogen auf die Jahre 2014 bis 2024, ein Volumen von 200 Mio. € Erlöse.

Zweistufiger Start für insgesamt 16 Verkaufsstationen, die ersten sollen im 2. Halbjahr 2014 eröffnen, die anderen 2016.

Helsinki-Vantaa zählt jährlich 15 Mio. Passagiere und ist nach Kopenhagen, Oslo, Stockholm-Arlanda der viertstärkste Airport im Norden Europas.

Folgende Marken will HMSHost zum Einsatz bringen:
  • nEAT,
  • The Finnish Kitchen & Bar,
  • The Citizen,
  • Urban Food Market,
  • Grab&Fly sowie
  • Noodle & Sushi Bar.
HMSHost/Autogrill ist mit seinem F&B-Service insbesondere an folgenden Flughäfen Europas präsent: 1 x Holland, 6 x UK, 3 x Irland sowie bereits 2 x Skandinavien. Weltweit nennt Autogrill 100 Airports, wo man mit vielen verschiedenen Marken aktiv ist, allein in Nordamerika sind es die Top 30 Flughäfen.

www.autogrill.net
www.hmshost.com



stats