Österreich

Bestes Shopping Center ist The Mall in Wien

Welche Shopping Center in Österreich besitzen die beste wirtschaftliche Performance aus Sicht der Mieter? Zum sechsten Mal in Folge wurde auf Basis von Mieterangaben der Shoppingcenter Performance Report Österreich (SCPRÖ) erstellt. Im Ranking 2017 verdrängte erstmals das innerstädtische Wiener Einkaufszentrum The Mall den Messepark in Dornbirn auf Rang 2.

Mit einem ausgezeichneten Noten-Mittelwert von 1,31 (1 = sehr gut bis 5 = mangelhaft) führt das Center The Mall in Wien-Mitte das Gesamtranking an. Der Benotung und dem Ranking lag dabei zugrunde, wie die Mieter die Performance (Umsatz versus Standortkosten) ihrer Stores bewerteten. Die neue Nummer 1 verdrängt 2017 den vorher fünf Jahre führenden Messepark Dornbirn auf Platz 2, größtes Einkaufszentrum Vorarlbergs – allerdings mit länger bestehendem Refurbishment-Stau. An dritter Position behauptet sich das Kärntner neukauf EKZ in Spittal/Drau.

Die Bestplatzierung von The Mall ist aus Expertensicht keineswegs als Zufallssieg zu werten. Das Center besitzt, neben einem zugkräftigen Mieter-Mix, einen ausgezeichneten Standort an einem wichtigen Verkehrs-Hub. Es wird aber weniger als Bahnhof, sondern vielmehr als Shopping Mall in integrierter Hauptgeschäftslage wahrgenommen.

In der Summe lassen die Angaben der befragten Mieter zur Performance ihrer Stores einen hohen Zufriedenheitsgrad erkennen. Die wirtschaftliche Lage in den Centern wird überwiegend positiv bewertet, doch der Druck, der auf den Mietern lastet, nimmt zu. Nicht zuletzt eine Frage der Frequenzen. Nur gut 6 % der Befragten wiesen in den letzten beiden Jahren eine Steigerung aus, rund 56 % gaben stabile Frequenzen an, aber immerhin rund 38 % verzeichneten einen Rückgang.

Befragt wurden 2017 insgesamt 159 Einkaufsstätten mit über 6.500 qm Gesamtmietfläche, darunter 100 klassische Shopping Center/Malls und 59 Retail Parks/Fachmarktzentren. 63 Expansionsmanager nahmen an der Befragung teil, sie repräsentieren 1.711 in den teilnehmenden Centern vertretene Shops. 117 Center schafften es mit über fünf Bewertungen (definierte untere Schwelle) ins Ranking: 80 Shopping Malls und 37 Fachmarktzentren. Den höchsten Wert an Mieter-Bewertungen (38) erzielte das Center SCS Vösendorf. Nicht berücksichtig wurden Center-Sonderformen wie Factory Outlet Center, Airport Shopping Center und auch Hypermarkt-dominierte Shopping Center sowie umfunktionierte Ex-Warenhäuser.

Eine leicht höhere Zufriedenheit mit der wirtschaftlichen Performance in Fachmarktzentren gegenüber klassischen Shopping Malls belegt die Benotung der Mieter in beiden Segmenten. Der Benotungs-Mittelwert der 80 Shopping Center beträgt 2,65 und hat sich damit seit 2013 verschlechtert (2016: 2,66; 2015: 2,58; 2014 2,49; 2013 2,46). Besser fiel hingegen der Mittelwert der 37 Retail Parks aus: 2,37.

Immerhin 11 Center (2016: 8) erreichen einen Durchschnittswert oberhalb von von 2,00. Ansonsten blieben die Bewertungen im Vergleich zum Vorjahr stabil.

Die Untersuchung wird von den Marktforschungsunternehmen Standort + Markt (Baden/Österreich) und ecostra (Wiesbaden) durchgeführt. ecostra erstellt zudem den jährlich im Herbst erscheinenden deutschen Shoppingcenter Performance Report.

www.ecostra.com
www.standort-markt.de



stats