Niederlande

Boost Group unterstützt Eurest Food bei Markenpromotion

Das Serviceunternehmen Boost hat in Zusammenarbeit mit der niederländischen Compass-Tochter für Cateringdienstleistungen „Eurest Food“ effektive Markenpromotionen und Loyalty-Kampagnen für die Business- und Campusrestaurants entwickelt.

Ziel der Maßnahmen ist es, den Umsatz und die Zufriedenheit der Gäste zu erhöhen sowie die Kundenbindung zu stärken. Boost hat in diesem Rahmen verschiedene Tools konzipiert, die die Frequenz in den Restaurants und an den Verkaufsstellen erhöhen. 

Das Marketingpaket umfasst:

  • Re-Branding der Marke Eurest Food sowie Entwicklung eines Standard-Handbuchs zu Promotions, Preisgestaltung, Restaurantplanung, Produktangebot und Präsentation
  • Entwicklung innovativer Loyalty-Kampagnen, die die Gäste anregen, in den Eurest Restaurants mehr und andere Produkte zu kaufen. Zum Beispiel erhalten die Kunden beim Kauf bestimmter Produkte eine Rubbelkarte, mit der sie Preisnachlässe erhalten oder große, themenbezogene Preise gewinnen können.
  • Kampagnen anlässlich der Eröffnung und Wiedereröffnung von Eurest Restaurants in Kooperation mit Coca-Cola und Unilever an 52 Eurest-Standorten
  • Organisation von Campus-Promotions für externe Markenanbieter wie Colgate, um Studenten als Zielgruppe zu erreichen. Über spezielle Campus-Konzepte ist man in der Lage, Studenten an mehr als 50 Hochschulstandorten in den Niederlanden indoor und outdoor anzusprechen.
  • Eurest-Supersparangebote: Lokales Loyalty-Marketing in Restaurants, um den Umsatz zu steigern, indem wiederkehrenden Gästen große Preisnachlässe auf Top-Markenartikel angeboten werden. Es wurden verschiedene Kampagnen gestartet, bei denen anschließend die Regale leer waren.
„Mit Eurest Food ist es uns gelungen, in nur sechs Monaten eine Aktivierungsplattform zu entwickeln und einzuführen, die uns befähigt, auch im Gastrobereich verschiedenste Marken zur Teilnahme an der Plattform zu motivieren“, so Mario Schwegler, CEO, Boost Group.

Gemeinsam mit Markenartikler entwickelt Boost auch massgeschneiderte Marken-Specials, die für das Catering und seine spezifischen Zielgruppen optimiert sind. So sind beispielsweise Studenten für Premium-Marken manchmal schwer zu erreichen. Die spezifischen Campus Konzepte würden es ermöglichen, diese dynamische Gruppe direkt anzusprechen und für bestimmte Marken und Produkte zu begeistern.

Boost Group weltweit tätig

Die Boost Group mit Hauptsitz in der Schweiz ist ein führendes Serviceunternehmen für Marketing- und Verkaufsförderungsaktionen. Zum Leistungsportfolio zählen Verkaufsförderungstools in den Bereichen Shopper Marketing, Collectibles’ Promotions, Loyalty Programs und Digital Solutions. Mit Niederlassungen in der Schweiz, in China und den Benelux-Staaten bedienen Boost mehr als 150 repräsentative Marken und Einzelhändler in über 15 Ländern.

www.eurestfood.nl
www.boostgroup.ch


stats