Burger King-Investor W. Ackman bei FTD ’Kopf des Tages’

An der Börse nennt man ihn einen Star-Investor, Finanzprofessoren sprechen von einem gierigen Kapitalisten. Der New York-Korrespondent von Financial Times Deutschland, Thorsten Schröder, portraitiert Bill Ackman, Hedge-Fonds-Manager, welcher mit seinen zwei Finanzpartnern, dem Karstadt-Investor Nicolas Berggruen und dem Briten Martin Franklin, 29 % der Anteile von Burger King übernommen hat.

Hier der Link zur Analyse




www.ftd.de


stats