Gehälter

Das verdienen amerikanische CEOs - Teil 1

Das amerikanische Wirtschaftsmagazin NRN (Nation's Restaurant News) hat jüngst die Gehälter der bestbezahltesten CEOs der Systemgastronomie recherchiert und veröffentlicht. Hier die Top 1-15, am Freitag folgen die Plätze 16-30.

2015 war ein großartiges Jahr für die amerikanische Gastronomie - zumindest wenn man lediglich die Gehaltsentwicklung bei den dortigen Top-Führungskräften betrachtet. Doch beginnen wir mit den deutlichsten Einbrüchen. Nachdem Chipotle letztes Jahr nach diversen Hygieneskandalen mit Vertrauens- und Umsatzverlusten zu kämpfen hatte, konnte das auch für die Führungsebene nicht ohne deutliche Signale bleiben: Beide CEOs, Steve Ells und Monty Moran, muss eine Halbierung ihrer Bezüge akzeptieren. Trostpflaster könnte gewesen sein, dass sie selbst danach noch auf Platz 2 und 3 der Gastro-Großverdiener stehen...Mit 7,5 Mio. $ hat Greg Creed von Yum! Brands ein Viertel weniger auf dem Konto. 6% weniger Einkommen als 2014 muss der Erstplatzierte, Howard Schultz von Starbucks, verkraften. Ihm bleiben gute 20 Mio. $.

Der absolute Gewinner in Sachen Gehaltserhöhung ist Michael O'Donnell von Ruth's Hospitality Group - sein Gehalt verdreifachte sich auf über 7,5 Mio. $. Über Erhöhung von mehr als einem Drittel auf 7,5 Mio. $ kann sich eine der wenigen Frauen in diesem Ranking, Sandra Cochran von Cracker Barrel Old Country Store, freuen.

Damit findet sie sich in guter Gesellschaft: Zwei Drittel aller CEOs von öffentlichen Restaurantfirmen kamen in den Genuss einer Gehaltserhöhung. Da jedoch insbesondere einige der Großverdiener massive Einbußen hinnehmen mussten, sinken die Bezüge insgesamt im Durchschnitt um 5 %. Einen Großteil ihrer Gehälter erhalten solche CEOs in Form von Aktien, Option und diversen Incentives.

Rg Firma CEO Gehalt 2015 Gehalt 2014 Veränd.
1 Starbucks Howard Schultz $20.091.353 $21.466.454 -6%
2 Chipotle Mexican Grill Steve Ells $13.837.894 $28.924.270 -52%
3 Chipotle Mexican Grill Monty Moran $13.561.077 $28.153.203 -52%
4 Domino's Pizza Patrick Doyle $8.977.413 $7.453.021 20%
5 Wendy's Emil Brolick $8.278.246 $7.164.198 16%
6 McDonald's Steve Easterbrook $7.909.296 $7.288.578 9%
7 Ruth's Hospitality Group Michael O'Donnell $7.681.489 $2.470.518 211%
8 Cracker Barrel Old Country Sandra Cochran $7.539.210 $5.643.235 34%
9 Yum! Brands Greg Creed $7.493.376 $10.007.287 -25%
10 Restaurant Brands. Intl. Daniel Schwartz $7.166.563 $6.012.559 19%
11 Shake Shack Randy Garutti $6.679.150 k. A. k. A.
12 Jack in the Box Lenny Comma $6.395.344 $5.500.866 16%
13 Bloomin' Brands Liz Smith $6.195.718 $6.206.227 0%
14 Cheesecake Factory David Overton $5.917.619 $5.394.276 10%
15 DineEquity Julia Stewart $5.789.995 $6.607.388 -12%
Quelle: nrn.com, 20. Juni 2016

http://nrn.com/

stats