Ö/Billa

Einzelhandel offeriert verstärkt Foodservice

Die neu lancierte Eigenmarke Billa Freshy steht für Frische, Qualität und Geschmack. Das breite Ready-to-eat-Sortiment bietet Snacks für jeden Geschmack – von pikanten Schmankerln, vegetarischen Snacks und gesunden Vitaminkicks bis hin zu orientalischen, mediterranen und amerikanischen Klassikern. Bis zum Ende des Launches werden knapp 255 Produkte in den Regalen sein.

Bagels, Fladenbrote und Wraps finden sich genauso wie Laugenkipferl, Laugenbrezel und Sandwiches in vielfältigen Ausführungen.

Billa Freshy bietet darüber hinaus ein breites Sortiment an gesunden Alternativen wie frisch geschnittenem Obst, frisch gepressten Säften und eine vielfältige Auswahl an bunten Salaten, mit saisonal wechselnden Dressings. Ebenso sind Vollkorn-Jausenbrote wie auch Müslis im Angebot.

Frisch präsentiert sich jedoch nicht nur das Jausensortiment, auch in den Filialen werden künftig vermehrt Plätze zum Entspannen und Wohlfühlen geschaffen. „Wir bieten unseren Kunden ab nun in vereinzelten Filialen ‘Freshy Snacks & Café’-Bereiche, die sich perfekt für eine kurze Auszeit eignen. Das sind Orte der Begegnung, an denen man sich mit Freunden auf einen Kaffee trifft, oder einfach mal alleine oder mit Kollegen die Mittagspause entspannt genießen kann“, erzählt Billa Vorstandssprecher Volker Hornsteiner über das neue Konzept.

Den Beginn macht die Filiale in der Wiener Brünner Straße 57D. Insgesamt bietet der Bereich Sitzplätze für 26 Personen und ist mit Flat-Screens ausgestattet.

Billa und Österreich verbindet seit mehr als 60 Jahren eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Das Unternehmen gehört zur Rewe International AG und ist Teil des Netzwerkes eines der größten Lebensmittelhändler Europas. Es gibt mehr als 1.000 Billa-Filialen in Österreich.

www.billa.at

stats