Lastminute-Umfrage

Gastronomie hat Priorität bei Stadtetrips

Wenn Deutsche übers Wochenende verreisen, dann machen sie am liebsten einen Städtetrip (59 %), gefolgt von einer kurzen Auszeit am Strand (35 %) oder einem Aufenthalt im Spa-Hotel (31 %). Das ergab eine aktuelle Umfrage des Reise- & Freizeit-Spezialisten lastminute.de. An erster Stelle der Aktivitäten-Prioritätenskala bei Städtebesuchen rangiert die Gastronomie: Urlauber wollen in der bereisten Stadt ganz vorneweg die lokale Küche ihres Besuchslandes kennen lernen.
Unternehmen deutsche Reisende einen Städtetrip, rangiert der Restaurantbesuch ganz klar vor dem Museums-Gang. Eine Städtereise ist für Deutsche zwar wichtig, um auch Museen und Sehenswürdigkeiten in Augenschein zu nehmen, doch rund zwei Drittel der von ‘lastminute‘ Befragten hierzulande handeln nach dem Motto: ‘Sight-tasting‘ statt Sightseeing. Tatsächlich ist die lokale Küche den deutschen Urlaubern beim Citytrip übers Wochenende wichtiger (63 %) als der Besuch kultureller Attraktionen (61 %).

Die Top-5-Aktivitäten der Deutschen während eines Städtetrips:
1. Lokale Gastronomie genießen (63 %)
2. Kulturelle Sehenswürdigkeiten besuchen (61 %)
3. Stadt zu Fuß erkunden (51 %)
4. Shoppen gehen (46 %)
5. Parks besuchen (39 %).

Europaweit ist das kulinarische Interesse übrigens nur hierzulande derart ausgeprägt. Der Rest der europäischen Wochenendausflügler schätzt bei städtischen Trips das Kulturelle als Top 1 Beschäftigung: Spanier (80 %), Italiener (75 %), Franzosen (70 %) und Engländer (66 %).

Top Cities für den Trip 2016: Auf Platz eins der Städte, die die Deutschen diesen Frühling gern für einen Wochenendausflug besuchen würden, steht Amsterdam (51 %) vor Paris (48 %) und London (47 %). Barcelona folgt als place to be für einen Wochenendtrip auf Platz vier (45 %) der deutschen Topliste, knapp vor Berlin (41 %). Dahinter auf den Rängen 6-10: Rom, Venedig, Prag, Madrid und Stockholm.

Die Umfrage wurde im Auftrag von lastminute.de durch OnePoll online durchgeführt. Befragt wurden insgesamt 6.000 Erwachsene (18+) in fünf Ländern (Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien), 1.000 davon in Deutschland.

http://www.lastminute.de





stats