Madrid

Grupo Vips eröffnet erstes Wagamama in Spanien

Im April eröffnet das erste Restaurant von Wagamama in Spanien. Unter der Regie des lokalen Partners Grupo Vips feiert die britischen Nudelbar-Kette in der Madrider Calle de Serrano ihre Premiere auf der iberischen Halbinsel.

Im Sommer 2016 schloss Wagamama mit Grupo Vips eine exklusive Entwicklungsvereinbarung für Spanien und Portugal. Und schon im Sommer 2017 steht das nächste Opening an, ebenfalls in Madrid.

“Wir sind sehr erfreut, eine Marke mit so viel internationalem Renommee und einer 25-jährigen Erfolgsgeschichte nach Spanien zu bringen", erklärt Brand Manager Álvaro Salafranca.  

Wagamama, Japanisch für 'ungezogenes Kind', wurde 1992 von Alan Yau gegründet. Aktuell gibt es 168 Nudelbars in 19 Ländern.  

Grupo Vips ist eine der führenden Multi-Brand und Multi-Marken-Gesellschaften im spanischen Gastronomie- und Handelssektor. Sechs bekannte eigene und Lizenz-Marken gehören zum Unternehmen: Vips (Cafeteria, Restaurant und Shop), Vips Smart, Ginos, The Wok, Fridays und Starbucks Coffee in Spanien, Portugal und Andorra.  Insgesamt führt Grupo Vips 350 Standorte mit mehr als 120.000 Kunden täglich. 9.300 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2015 377,6 Mio. €.

www.grupovips.com
www.wagamama.com
stats