Dänemark

Jensen‘s Böfhus größter Gastronom

Im jüngsten Ranking der größten Restaurant-Ketten in Dänemark steht einmal mehr Jensen‘s Böfhus auf Platz 1. Und zwar mit umgerechnet 123,5 Mio. € Jahreserlösen für 2013. Das Unternehmen zählt 34 Restaurants in Dänemark, 13 in Schweden, 1 in Norwegen und 1 in Deutschland (Lübeck). Alles dreht sich um Fleisch.

91 % der dänischen Bevölkerung kennt Jensen‘s Böfhus. Das Unternehmen, 1984 gegründet, verkauft einzelne Produkte auch im LEH. Man zählt jährlich über 6 Mio. Gäste.

Im Ranking der größten Gastro-Player Dänemarks 2013 folgen:
  • SSP – 69,1 Mio. €
  • McDonald’s – 68,2 Mio. €
  • Claus Meyer – 67,3 Mio. €
  • Sticks’n’Sushi – 27,4 Mio. €.

1 € entspricht 7,5 Dänischen Kronen, das in Sachen Umrechnung.

www.bofhus.de
www.clausmeyer.dk
www.sushi.dk

stats