FoodService Europe & ME 01/14

Jumbo Foodmarkt Breda & 14. European Foodservice Summit

Die aktuelle Ausgabe von FoodService Europe & Middle East ist unterwegs zu ihren Lesern in über 50 Ländern weltweit. Highlights diesmal: weitere Berichte vom 14. European Foodservice Summit in Zürich sowie ein Report über innovative Home-Meal-Replacement-Lösungen im neuen Jumbo Foodmarkt im holländischen Breda.

Der zweite Teil unserer Berichterstattung vom letztjährigen European Foodservice Summit beginnt mit dem Resumee einer Round-Table-Diskussion mit fünf Spitzen-Managern und Unternehmern aus ganz Europa zu ihren Erfahrungen mit dem Thema 'Going Abroad'.

Es folgt eine Darstellung zentraler Thesen des jüngsten European Food Trends Reports (GDI): Cultivating a New Food Mindset. In Teil 2 unserer Statement-Runde nehmen schließlich fünf hochkarätige Summit-Teilnehmer Stellung zu unseren Fragen nach wichtigen Learnings 2013 und den Vorwärtsstrategien 2014+.

Auch das Interview dieser Ausgabe präsentiert mit Federico Grom einen Top-Speaker des 14. Summit. Der Mitbegründer der 2003 in Turin gestarteten Premium-Eiskrem-Kette Grom mit aktuell mehr als 50 Standorten in Italien und einem halben Dutzend internationalen Ablegern berichtet über die Erfahrungen zweier Quereinsteiger auf dem Weg zu nationaler und internationaler Multiplikation.

Besuch in Breda: Herzstück eines neuen Jumbo-Hypermarktes in der niederländischen Stadt ist ein großzügig gestalteter Foodbereich, wo zahlreiche ready-to-eat und ready-to-heat-Produkte frisch vor den Augen der Kunden zubereitet werden - zur Mitnahme oder zum Verzehr vor Ort.

Unser Pan-European Survey widmet sich diesmal dem Thema Foodservice in Tankstellen. Angesichts schrumpfender Benzinverkäufe richten die Mineralölgesellschaften längst ihr Augenmerk auf das Shopgeschäft und insbesondere die Forcierung des Snack-Business. Ein Acht-Länder-Überblick über Strategien, Trends und Konzepte.

Was sich in Sachen moderne Weinbar-Konzepte tut, zeigen wir in unserer Hot Trend-Rubrik mit ausgewählten Beispielen quer durch Europa.

In unserer Middle East Section porträtieren wir das Hospitality-Unternehmen Minor International. Ende der 60er Jahre in Thailand gegründet, wurde aus dem kleinen Start-up ein Milliarden-Dollar-Business mit mehr als 100 Hotels & Resorts, über 1.500 Restaurants und mehr als 200 Retail-Outlets.

Außerdem in dieser Ausgabe: Ein Blick auf die Preisträger des jüngsten Internationalen Leaders Club Awards. Ein Beitrag über die erfolgreiche Implementierung von Innovationsprozessen in Foodservice-Unternehmen. Sowie ein Porträt des weltweit agierenden deutschen Kaffeemaschinen-Herstellers Melitta System Service.

Hier das komplette Inhaltsverzeichnis zum Downloaden: fse01_003_Inhalt.pdf

Wer kein Abonnent ist und sich trotzdem für diese Ausgabe von FoodService Europe & Middle East interessiert – ein Schwesterblatt von food-service – kann bei unserem Leserservice unter eMail aboservice@cafe-future.net ein Einzelexemplar bestellen – kostenlos.

stats