Italien

McDonald’s führt Nutella-Burger ein

Angekündigt wurde die süße Neu-Kreation namens 'Sweety con Nutella' vorab auf Facebook. Seit Ende vergangener Woche ist das mit Nutella gefüllte Bun in den italienischen McCafés erhältlich.
Weltweit schickt die US-Burger-Marke derzeit Produkt-Innovationen an den Start, um neue Kunden zu gewinnen und alte zu begeistern. Der 'Sweety con Nutella', die jüngste Kreation – eingeführt am vergangenen Donnerstag im italienischen Markt – hat zumindest bereits für ein großes Medienecho über die Landesgrenzen hinaus gesorgt. „Eine weiche Süße ist eingetroffen, der Sie nicht widerstehen können“, verkündete der Konzern vorab auf Facebook. „Probieren Sie sofort 'Sweety con Nutella': Sanftes Brot mit einem lecker-cremigen Herzen!“

Verkauft wird das süße Brötchen ausschließlich an den Theken der McCafés. Mit 256 kcal (1078 kJ) und 8,8 g Fett pro Portion zielt das neue Produkt wohl weniger auf die kalorien- und gesundheitsbewusste Klientel, die McDonald’s aktuell in anderen Märkten ins Visier nimmt. Ob das Produkt auch jenseits des Heimatmarktes von Ferrero – und damit Nutella – gelauncht wird, verriet McDonald’s noch nicht.

http://www.mcdonalds.it/


stats