McDonald’s AT

Modernstes Restaurant in St. Pölten

Am 1. Oktober eröffnet in St. Pölten das größte und modernste Restaurant der Marke McDonald’s in Österreich. Und es heißt auch das allerschönste. Der neue Flagship-Betrieb zählt über 300 Sitzplätze auf 2 Stockwerken. Sehr hochwertiges Design (Spirit of Family) – und dann: reichlich innovative Highlights. Franchisenehmer Andreas Schwerla will in Niederösterreich Maßstäbe setzen.

So gibt es beispielsweise einen Doppel-McDrive, interaktive Bestellsäulen und viele iPads zum Surfen. Auch das neue Küchensystem von McDonald’s kommt zum Einsatz. Es offeriert maximale Frische und individuelle Produktzusammenstellungen – innerhalb Europas gehört in dieser Sache Österreich zu den führenden Ländermärkten.

Außerdem brilliert der Betrieb in St- Pölten mit einem großen Familienbereich (umfangreiche elektronische und interaktive Spiele für Kinder), einer Stromtankstelle für Elektrofahrzeuge – um nur einige wenige Punkte zu nennen.

„Ich bin stolz darauf, dass wir es geschafft haben, den Gästen hier in St. Pölten etwas ganz Besonderes zu bieten. Wir wollen unsere Leadership-Position in der Gastronomie Österreichs zeigen“, so Schwerla. Er betreibt zwei ausgesprochen umsatzstarke Betriebe.

McDonald’s Österreich zählt insgesamt 195 Restaurants, beschäftigt 9.500 Mitarbeiter und erwirtschaftetet im letzten Geschäftsjahr 562 Mio. € Umsatz.

www.mcdonalds.at

stats