Five Guys

Präsenz in 30 Ländern angestrebt

Binnen fünf Jahren will die Better-Burger-Marke aus den USA ihre weltweite Präsenz von derzeit acht auf mehr als 30 Länder ausgebaut haben. Die bisherigen Erfolge jenseits des Heimatmarktes hätten die optimistischsten Erwartungen übertroffen, erkärte das Unternehmen gegenüber dem US-Fachblatt NRN.
Im Heimatmarkt wuchs die Marke zwischen 2009 und 2011 dramatisch und zählt mittlerweile rd. 1.400 Units. Während sich Five Guys in den USA vermehrt gegen Wettbewerber wie Shake Shack, Habit Burger oder Smashburger zur Wehr setzen muss, bleibt das Unternehmen aus Virginia weiterhin der mit Abstand größte Player im Better-Burger-Sektor. Laut Erhebungen von NRN erzielte Five Guys zuhause im letzten Jahr systemweite Umsätze von 1,3 Mrd. US-$ - ein Plus von 9 %. Die Durchschnittsumsätze pro Store wuchsen um 5 % auf geschätzte gut 1,1 Mio. $.

Erst seit drei Jahren ist Five Guys in Europa präsent, erster und wichtigster Ankerpunkt ist Großbritannien, wo die Marke Ende des Jahres bereits 65 Outlets zählen dürfte und in Sachen Standorte damit zu den 50 meistdistribuierten Playern des britischen Eating-out-Marktes gehören wird. Auch im Mittleren Osten (UAE, Saudi-Arabien, Kuwait) ist man erfolgreich unterwegs. Präsenz zeigt man derweil auch in Irland und Frankreich.

Nach Auskunft von Five Guys liegen die Store-Umsätze in internationalen Märkten ein Vielfaches über denen in den USA. Allein in London bringen es gleich mehrere Top-Standorte auf Erlöse zwischen 5 und 10 Mio. $. Der Schwerpunkt auf prestigeträchtige Flächen spielt hier natürlich eine Rolle.

Jetzt rücken Asien und Australien ins Visier, im Fokus stehen vorerst Japan und Südkorea.

Jüngst hat Five Guys – bekannt für sein äußerst schlankes Sortiment – es seinen Wettbewerbern gleichgetan und in einem Großteil der US-Standorte sowie in allen internationalen Outlets die zuvor verpönten Milkshakes ins Angebot aufgenommen. Konsumenten, übrigens auch in der deutschen Better-Burger-Szene, lieben die süßen und gar nicht so billigen Kalorienbomben – ein attraktives Add-on für Besuchsanlässe und Average Checks.

www.fiveguys.com


stats