UK

Prezzo meldet 15 % Umsatzplus für 2013

Die Fullservice-Marke mit 237 Restaurants (+ 27) meldet fürs Geschäftsjahr 2013 15% Umsatzplus auf 166,5 Mio. Pfund. Der Profit vor Steuern stieg um 11 % auf 20,4 Mio. Pfund. Einmal mehr zeigt sich, wie ertragsstark das Business auf der Insel ist.


Prezzo, im Jahr 2000 gegründet, gehört zu den beliebtesten Italo-Formaten in der Fullservice-Gastronomie des Landes. Neben der Hauptmarke hat man ein zweites Format entwickelt, nämlich Chimichanga, von dem es ebenfalls bereits 37 Units gibt.

Zu den wichtigsten Erfolgsmomenten des Unternehmens gehört eine eigene Trainingsakademie für die schnell wachsende Zahl der Mitarbeiter.

Im laufenden Jahr sollen erneut 30 Standorte dazu kommen.

www.prezzorestaurants.co.uk

stats