Sodexo engagiert sich für britische Schulgärten

Sodexo will Schulen in Großbritannien beim Aufbau eigener Gemüsegärten unterstützen. Das internationale Catering-Unternehmen kooperiert dafür mit dem Bio-Pflanzenversender Rocket Gardens.

Im Rahmen des Rocket-Projektes "Dig for the Future" (Buddeln für die Zukunft) werden Schulen mit Pflanzenzöglingen versorgt. Bei der Arbeit im Schulgarten sollen Kinder grundlegendes Wissen über Lebensmittel und gesunde Ernährung erhalten. Den Anfang in der Zusammenarbeit macht Sodexo Prestige, die Londoner Event- und Fine-Dining-Sparte des Multidienstleisters. "Damit unterstreichen wir zum einen unser Engagement für gesundes Essen und unterstützen gleichzeitig die Kommunen in denen wir unser Geschäft betreiben", sagt James Greetham, Managing Director von Sodexo Prestige. 

Sodexo Defence - die Sparte für Militärcatering - wird im Rahmen ihrer Kampagne "Sow it, Grow it, Cook it, Eat it" ebenfalls mit Rocket Gardens zusammen arbeiten. Mitarbeiter von Sodexo Defence unterstützen dabei Schulen ihrer Region bei der Unterrichtung der Kinder zu den Themen Lebensmittel und Ernährung. Weitere Sodexo-Divisionen, wie zum Beispiel Sodexo Education, werden sich ebenfalls an diesem Projekt beteiligen.

Die Sodexo-Stiftung unterstützt die Partnerschaft mit Rocket Gardens als Teil ihrer Stop-Hunger-Kampagne. Jede Partnerschule erhält ein Jahrespacket Rocket Garden. Dazu gehört ein Obst-Sortiment sowie je eine Lieferung für Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter.

www.sodexo.com
www.rocketgardens.co.uk
 
stats