Delivery Hero/Starship Technologies

Starten Roboter-Lieferdienst in Europa

Die Delivery-Hero-Gruppe, der weltweit führende Online-Marktplatz für Essenslieferungen, und Starship Technologies geben den Start eines europaweiten Pilotprogramms mit Lieferrobotern bekannt. Starship Technologies entwickelt eine Flotte autonomer Lieferroboter für die Auslieferung.

Die Testphase wird von Delivery Hero-Tochter foodora betrieben und startet heute mit dem Einsatz einer Flotte von Lieferrobotern in Hamburg.

foodoras charakteristische pinkfarbene Fahrräder sind in den Straßen von über 53 Städten in ganz Europa, Kanada und Australien unterwegs. Die Roboter-Lieferungen ergänzen die emissionsfreien Lieferoptionen von foodora und tragen zusätzlich zur Reduzierung von Verkehr und Luftverschmutzung in den Städten bei.

Um die Vorteile für Kunden zu maximieren, zielt Starship darauf ab, alle Bestellungen innerhalb von 15-30 Minuten auszuliefern. Eine speziell entwickelte Isolierung im Roboter sorgt dafür, dass die Speisen dabei heiß und lecker bleiben.

"Wir sind immer auf der Suche nach innovativen Wegen, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen“, erklärt Niklas Östberg, CEO von Delivery Hero. „Das Pilotprogramm mit Starship Technologies ist ein wirklich aufregender Schritt auf unserem Weg, unseren Kunden ein einmaliges Kundenerlebnis zu bieten bei gleichzeitig emissionsfreiem Lieferservice."

Die Roboter von Starship Technologies sollen Waren in einem Radius von 5 km liefern können. Die Roboter fahren autonom, werden aber von Menschen überwacht, die jederzeit die Kontrolle übernehmen können. Starship-CEO Ahti Heinla erklärt: "Für uns ist die Partnerschaft mit foodora ein spannendes neues Kapitel, noch mehr Verbrauchern eine bequeme und schnelle Lieferungen anzubieten. Wir sehen Lieferroboter als zentralen Bestandteil des modernen Lebens in naher Zukunft und wir arbeiten mit Eifer daran, unser Programm auf der ganzen Welt weiter voranzutreiben." Gegründet wurde Starship Technologies im Juli 2014 von den beiden Skype-Mitgründern Ahti Heinla und Janus Friis.

www.deliveryhero.com

www.starship.xyz

stats