Wien

Wagamama im Designer Outlet Center Parndorf

Die Wagamama-Menüauswahl im Web: Vielfältig und optisch überzeugend.
Screenshot, www.wagamama.com/our-menu
Die Wagamama-Menüauswahl im Web: Vielfältig und optisch überzeugend.

Die britische Nudelbarkette Wagamama eröffnete ihr erstes Restaurant in Österreich. Es ist der 24. Standort außerhalb des Heimatmarktes Großbritannien und befindet sich im McArthurGlen Designer Outlet in Parndorf bei Wien. Damit ist der Fast Casual-Pionier nun in weltweit 24 Ländern vertreten. Als Partner ist die slowakische Medusa Group beteiligt.

Das 311 qm große Restaurant hat Platz für 144 Gäste innen sowie 126 weitere auf der Terrasse. Das Wagamama-Credo 'Positive Eating' spiegelt sich in der Speisekarte mit frisch in der offenen Küche zubereiteten asiatischen Gerichten und Getränken wider. 

Brian Johnston, Managing Director Wagamama International: “In den vergangenen Jahren wurden die Verbraucher in Österreich mit den verschiedensten Länderküchen vertraut gemacht. Deshalb ist es jetzt der perfekte Zeitpunkt, Wagamama in diesen Markt zu bringen. The Medusa Group bringt als Franchise-Partner eine Menge professionelle und operative Expertise mit.” 

Archiv
Die Medusa Group betreibt in der Slowakei mehrere Gastro- und Unterhaltungskonzepte und wächst zurzeit stark in Tschechien und Österreich. Das Designer Outlet Parndorf zählt mit 180 Premium-Geschäften zu den beliebtesten und gefragtesten Shopping-Destinationen Europas und wird jedes Jahr von Millionen Kunden aus Österreich, Ungarn, der Slowakei sowie von Touristen aus China, Südkorea, Russland, Singapur und dem Mittleren Osten besucht. 

Zur von Alan Yau gegründeten Nudelbar-Marke Wagamama, einst in Europa Pionier im Fast-Casual-Segment, gehören heute mehr als 180 Restaurants in 24 Ländern weltweit. Drei neue Märkte sollen in diesem Jahr hinzukommen. 

www.wagamama.com
stats