USA

Whole Food Markets eröffnet Brewpub und Co.

Einer der wegweisenden großen Einzelhändler Nordamerikas (9 Stores in UK) eröffnete auf einer neuen Supermarktfläche in Houston (Texas) auch jede Menge Gastro-Module. Am meisten fachliche Aufmerksamkeit bekommt dabei ein kleines Brewpub mit 40 Sitzplätzen und 20 Bieren am Hahn. Und: 8 davon tragen den Namen des Brauers.
Man inszeniert das Produkt Bier an diversen Stellen des 5.500 qm großen Marktes. Gastronomisch gibt es außerdem eine Pizzeria, eine Saftbar, eine Sushi-Station, ein Smoke House, einen mediterranen Grill sowie Salat- und Coffeebars.

Will heißen: Whole Foods (in USA Frontrunner in Sachen organic Food) sucht nach weiteren Wegen, seinen Marktanteil am gesamten Lebensmittelkonsum der Verbraucher zu erhöhen. Man hat ‘healthy eating‘ im Fokus. Die Grenze zwischen Einzelhandel und Gastronomie wird immer durchlässiger.

www.wholefoodsmarket.com



stats