+ Autogrill Gruppe

Knapp die Hälfte aller Stores noch geschlossen

Widerstandsfähiger in der Corona-Krise sind die Autogrill-Standorte an den Autobahnen.
imago images / Manfred Segerer
Widerstandsfähiger in der Corona-Krise sind die Autogrill-Standorte an den Autobahnen.

Die Einnahmen der Autogrill-Gruppe belaufen sich zum 31. August 2020 auf 1,4 Milliarden Euro, was im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einem Minus von knapp 56 Prozent entspricht. 


Covid-19 wirkt sich weiter auf die Reisebranche aus, wobei sich laut Autogrill die Units an Autobahnen als widerstandsf&a

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats