Corona-Re-Start | Schweiz

Nach 5 Monaten: Gastro-Innenbereiche öffnen

Die Schweizer Gastronomie darf ab Montag durchstarten, auch in Innenräumen - mit Auflagen.
Imago / Geisser
Die Schweizer Gastronomie darf ab Montag durchstarten, auch in Innenräumen - mit Auflagen.

Ein Tag des kollektiven Aufatmens: Am 31. Mai 2021 darf die Gastronomie der Schweiz ihre Innenräume mit Auflagen wieder für Gäste öffnen – nach rund fünfmonatigem Branchen-Lockdown! Auch die Sperrstunde wird aufgehoben, es gibt keine strikte Maskenpflicht am Tisch und im Außenbereich sind Sechsertische möglich. Diese und weitere Corona-Lockerungen verkündete der Schweizer Bundesrat am 26. Mai.

"Wir sind sehr erleichtert und begrüßen diesen Schritt", betont

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats