Coronakrise | Schweiz

Die Schweiz setzt auf einen Sonderweg

Die Schweiz wählt in der Pandemie einen eigenen Ansatz.
Imago Images / Geisser
Die Schweiz wählt in der Pandemie einen eigenen Ansatz.

Anders als in vielen Ländern in Europa, sind trotz der aktuellen Pandemie die Gastronomie oder Freizeiteinrichtungen in der Alpenrepublik geöffnet. Die Schweiz wählt damit einen Sonderweg. Das sorgt für Kritk. Zurecht?

Wie in allen Ländern Europas ist auch die Schweiz von COVID-19 inzwischen stark betroffen. In allen Kantonen &u

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats