Coronavirus

Niederlande schließt alle Restaurants

Die Niederlande schließt Restaurants und Cafés wegen steigender Corona-Zahlen.
imago images / VWPics
Die Niederlande schließt Restaurants und Cafés wegen steigender Corona-Zahlen.

Weil die Infektionszahlen mit dem Coronavirus in den Niederlanden stark ansteigen, schließt das Land für mindestens zwei Wochen sämtliche Restaurants und Cafés. Dies hat Ministerpräsident Mark Rutte bei einer Pressekonferenz bekanntgegeben.

Der Maßnahmenkatalog sieht demnach vor, dass im deutschen Nachbarland neben der Schließung der Restaurants

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats