Doordash | Börse

Fulminanter Börsenstart

Der US-Lieferdienst Doordash startet an der US-Börse durch.
imago images / ZUMA Wire
Der US-Lieferdienst Doordash startet an der US-Börse durch.

Der US-Lieferant Doordash legt einen erfolgreichen Start an der Wall Street hin. Die Aktien schnellten am ersten Tag um 85 Prozent in die Höhe. Ausgegeben wurden die Papiere für je 102 Euro, zum Ende des Handelstags lag der Preis laut ARD bei 189,51 Dollar.

Erst im vergangenen Juni war der Lieferdienst mit 16 Mrd. Dollar bewertet worden. Nun, nach dem erfolgreichen Börsengang, liegt der Wert

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats