Ecostra / Outlet Center / Coronakrise

Nach Lockdown wieder auf der Überholspur

Die Outlet Center in Europa können sich nach überstandenem Lockdown über Besucherströme freuen.
imago images / Hollandse Hoogte
Die Outlet Center in Europa können sich nach überstandenem Lockdown über Besucherströme freuen.

Nachdem die Geschäfte ab Mitte Mai 2020 in Deutschland und etwas zeitverzögert auch in anderen europäischen Ländern wieder öffnen konnten, zeigt sich ein eindeutiger Trend: die Outlet Center haben sich sehr viel schneller wieder den Vorjahreswerten an Frequenz und Umsatz angenähert als Shoppingcenter oder innerstädtische Geschäftslagen.

"Während die meisten Einkaufszentren noch nicht einmal bei 70 Prozent des Vorjahres angekommen sind, liegen uns Informationen vor, dass die meisten Outlet Center den Vergleichswert des Vorjahresmonats bereits erreicht haben. Manche liegen sogar schon bei über 100 Prozent", sagt Dr. Joachim Will, Geschäftsführer des Wiesbadener Forschungsinstituts Ecostra.

Großer Andrang

Nach der Wiedereröffnung des Outlet Centers im britischen Bicester Mitte Juni sei der Besucherandrang etwa so stark gewesen, dass in der Öffentlichkeit umgehend wieder Forderungen nach einer erneuten Schließung des Centers aufkamen, um keinen neuen Corona-Hotspot zu schaffen. Beim gleich hinter der deutsch-niederländischen Grenze gelegenen Designer Outlet Roermond bildete sich auf der zuführenden Autobahn am Nachmittag des 12. Juli 2020 ein 6 Kilometer langer Stau, nachdem die zulässige Aufnahmekapazität an Besuchern im Center erreicht war, heißt es in einer Meldung von Ecostra. 

Kräftiger Wachstum

Die Zahl der Outlet Center in Europa und deren Verkaufsfläche sei auch in den vergangenen 12 Monaten wieder kräftig gewachsen. Wie die jährlich von Ecostra im Rahmen der Marktbeobachtung vorgenommene Auswertung der Standortdaten für alle europäischen Länder zeigt, gibt es dort zwischenzeitlich 188 in Betrieb befindliche Outlet Center (+ 7 ggü. Vorjahr), welche eine gesamte Verkaufsfläche von knapp 3,1 Mio. Quadratmeter (+ 0,1 Mio. m²) auf sich vereinen.

Zahlen der Outlet Center in Europa

Die meisten dieser Center befinden sich im Vereinigten Königreich (37), gefolgt von Italien (26), Frankreich (23), Spanien (18), Deutschland (16) und Polen (14). Outlet-Standorte wurden in letzter Zeit u.a. in Finnland (Helsinki Outlet in Vantaa), in Italien (The Mall San Remo) und in Deutschland (Mein Outlet Bremerhaven) neu eröffnet.


Sie möchten Aktuelles zum Thema "Coronavirus und die Gastro-Branche" lesen? Mehr fachlichen Input finden Sie in unserem "Coronavirus und die Gastro-Branche"-Dossier.
stats